In Farbe uund buuunt

Und ich seh es erst heut abend 🙁

Nein kein Fernsehen, sondern was Jenn so mit der Wohnung dem Haus gemacht hat. Ich muss mich erst noch dran gewöhnen, das wir endlich ne Hütte haben, schreibe immer noch Wohnung -.-

Am Mittwoch haben wir ja schon mal das Schlafzimmer weis gemacht, im Büro eine Wand nachgeweist und 2 Wände blau. Gestern hat Jenn noch ein wenig im Büro korrigiert und Effekte an die blaue Wand gepinselt. Die 2 kleinen Wände im Kinderzimmer hat sie noch mit „Ananas“ schön sonnig gemacht und das Wohnzimmer, bis auf 2 Wände, nachgeweist. Die beiden übrigen Wände macht sie heute fertig. Vorgestrichen werden sie in einem braun/terracotta Ton und dann bekommen sie ebenfalls einen Effekt verpasst, ich glaube mit dem „Ananas“!

Wie das dann aussieht sehe ich dann leider erst heute abend… bin doch so neugierig… Helfen würde ich ihr auch gerne, meiner lieben Jenn, aber die „liebe“ Arbeit hält mich davon ab…

Heute hab ich zum Glück 2 Stunden eher frei! Am Montag hab ich meinen Chef gefragt ob des klar geht, da hat er sich voll angestellt… Donnerstag komm ich in die Firma und erfahre das er den Donnerstag und den Freitag KOMPLETT frei hat… ZOMFK und stellt sich bei mir wegen 2 Stunden an… ich sag mal nix dazu…

Ein Gedanke zu „In Farbe uund buuunt

Kommentar verfassen