Chili 2010 – Garden FlameWars 1

Es ist wieder soweit!!

Nach einem Jahr Pause und allen Vorräten am Ende wird wieder gezüchtet! Am Wochenende kommen die Samen in die kleinen Gewächshäuschen auf die Fensterbank!
[inspic=473,left,fullscreen,thumb]
Ich will dieses Jahr etwas eher anfangen um kräftigere Pflanzen rausstellen zu können und um nachher keine Habaneros im Wohnzimmer stehen zu haben.

Zusätzlich gibt es dieses Jahr noch:
-Cilantro: Ein Kraut
-Tomatillo verde und purple: Ein Mischung aus Tomate und Physalis

Und die Stars des Gartens:
-Jalapeno #4 – Schärfegrad: 4
-Hot Lemon – Schärfegrad: 7
-Bhut Jolokia – Schärfegrad: 10++
-Fatali – Schärfegrad: 10
-Ferenc Tender – Schärfegrad: 0-1
-Crocanti Rossi – Schärfegrad: 0-1
-Habanero – Schärfegrad: 10

Die passende Galerie steht schon und ich freu mich richtig drauf, wieder Feuer im Garten zu haben!

2 Gedanken zu „Chili 2010 – Garden FlameWars 1

  1. iKArus

    Ich war dieses Jahr erst am überlegen, ob ich mal eine Pause mache, da Arbeit und Geocaching schon eine Menge Zeit verbraten, aber es hat sich dann doch anders ergeben und meine Bestellung an Samen etc. sollte Anfang der Woche eintreffen. 😉

    Der Termin für die Aussaat ist günstig gewählt. Ich hatte zweitweise erst gegen Ende März angefangen und das war dann schon arg knapp für Sorten wie Habanero oder Bhut Jolokia …

  2. Pingback: Chili – schon wieder scharf (1) - iKA's Blog

Kommentar verfassen