Chili 2010 – Garden FlameWars 4

[inspic=480,left,fullscreen,thumb][inspic=481,left,fullscreen,thumb]

Aus 3 vollen, kleinen Gewächshäuschen sind nun 2 geworden… Die Fatali zum Beispiel sind gar nicht aufgegangen… Auch die Bhut Jolokia haben sich zurückgehalten, zusätzlich hatte ich ein paar Probleme mit Schimmel, da ich bei den kalten Temperaturen draußen nicht immer lüften konnte…

Die Tomatillos wachsen ein wenig kreuz und quer und der Cilantro ist ziemlich angeschlagen, aber ich will mich nicht all zu sehr beschweren, denn es sind durch aus einige starke Chili-Pflanzen dabei!

Ich habe zwar etwa mehr Glück als der arme iKA, aber man merkt, dass dieses Jahr irgendwie suboptimal für die Zucht begonnen hat. Daher hoffe ich das beste für meine verbliebenen Pflanzen!

3 Gedanken zu „Chili 2010 – Garden FlameWars 4

  1. snert

    Hallo krulli,
    würde mich mal interessieren wo man am besten die entsprechenden chilli samen kaufen kann?

Kommentar verfassen