Archiv der Kategorie: 127.0.0.1, sweet 127.0.0.1

Beiträge über/zu diesem Blog oder dieser Domain

Serverupgrade bei Host Europe

Nach 5 Jahren wurde es dann doch mal Zeit. Bisher habe ich einen Paketwechsel immer abgelehnt, da noch ein altes ubuntu und eine alte Plesk Version angeboten wurden. Doch seit Anfang März bietet Host Europe ubuntu10 und Plesk10 an. Der wechsel des Servers war, zum Glück, absolut easy.

-Gesamtes Plesk inkl. Domains, Einstellungen, Datenbanken etc. in 15min. mit dem Migrationmanager umgezogen. Keinerlei Fehler!
-.sh Dateien für Cronjobs und TS3 Server per SCP verschoben. Auch keine Fehler!
-Cronjobs eingepflegt, TS3 in init.d, etc. eingefügt. Auch keinerlei Fehler!
-Zum Schluss noch icecast2 erneut installiert.
-Domains auf neue IP geupdated. DING!
-Hostnamen angepasst…. FERTIG!

Somit hatte ich eigentlich alles drüben und war sehr glücklich… Tja, nun hab ich den ersten Stress mit Host Europe… Den drei Tage Ausfall vor 2 Jahren glaub ich konnte ich verzeihen… Da ist ja im Sommer das gesamte Rechenzentrum über Kopf gegangen, weil der Klimatechniker Mist gebaut hatte… Aber diesmal… Na ja, der Supporter ist wirklich nett und kümmert sich um alles, aber es läuft seit Tagen alles nur schleppend, teilweise steht das ganze System. Ich hab mich also an die Qualitätssicherung gewendet… Die haben natürlich nur patzige Antworten gegeben und ich bin echt stinksauer! Klar, die Techniker machen Ihren Job und der Fehler liegt beim Wirtssystem… aber interessiert mich das als Kunde? NEIN! Mich interessiert, dass morgen, also Freitag, der Scheiss seit einer Woche geht und ich von einem alten Server mit inzwischen einigen Macken auf einen neuen Server mit Macken umgezogen bin… UND DAS NERVT!

CalDav, DaviCal, going nuts…

Da ich nicht ganz der Ober-Guru in Sachen Linux bin, beiße ich mir gerade an 2 Baustellen die Zähne aus…

1. DaviCal
Toller Guide, allerdings hänge ich an der Stelle „Set up Apache2“!
Problem ist ganz einfach erklärt. Ich habe natürlich eine Virtual Host Datei… 2 beißen sich und ich habe keine Ahnung, wie ich das Ganze in eine vorhandene Datei mit einbauen soll/kann. Daher kann ich nicht weitermachen, da ich DaviCal nicht über den Browser erreichen kann…

2. Ubuntu CalDav Server for iCal
Da hängt ich gleich beim ersten Schritt -.- „Install some software“…
Ja, würde ich tun, nur apt-get findet 3/4 der Pakete nicht und ich habe keine Ahnung von welcher Quelle ich die Dinger bekomme, google konnte auch erstmal nicht helfen…

Wenn also jemand Gedanken zur Host Datei und/oder Quellen äußern möchte, GERNE! Am liebsten würde ich aber Punkt 1 fertig bekommen, dann hätte sich Punt 2 somit erledigt!

Edit:
Ich komme mit dem Virtual Host Kram nicht klar..
Ich poste mal meine drei configs, wer mir sagen kann wie ich die ordentlich zusammen fummle um Punkt 1 zum Laufen zu kriegen, möge dies bitte tun!
Weiterlesen

Trackback Spam – Wo ist meine Axt?

Also momentan blogge ich ja schon eh gar nicht (trotzdem hab ich noch so 5-6 größere posts in der pipe) aber ich mag den Blog ja schon beinahe löschen und mich auf ganz auf Twitter beschränken, wenn ich morgens in mein Postfach schaue…

Klar, NoSpamNX und Invisible Defender machen einen sehr SEHR guten Job zusammen, was Spam Kommentare angeht, aber jede Nacht gehen ca. 20 Mails von „Simple TrackBack Validation“ ein… Ich möge mir doch bitte die Trackbacks anschauen und moderieren…

Trackback Spam ist momentan MASSIG und extrem nervig! Erste Recherchen führten mich zu der Lösung im Code ein paar Kleinigkeiten zu ändern und die trackback.php in nospambadspam.php umzubenennen. Klappte auch eine Nacht sehr gut, bis mir auffiel, dass die älteren Trackbacks nun nicht mehr funktionierten…

Also wenn jemand ein gutes Hausmittel, Atombomben, internationale Beziehungen zu Spam-Mafia oder evtl. ein Plugin hat um diesen „pain in the arse“ endlich los zu werden… HER DAMIT BITTE!

Farbe in den Blog dank Mac!

Foto 7_thumbnail.jpg
Man man man… ich muss dringend meine categories wieder aufräumen… Egal, anderes Ding!

Erstmal Danke an crucible (Thomas) für den Tipp mit Thumbscrew! Ich annektiere dieses hübsche Bilder posten einfach mal! Und ne neue gallery bräuchte ich auch mal, meine aktuelle wird ja anscheinend nicht mehr weiterentwickelt…

Aber kommen wir zum Thema des abends! Ich mag mein Theme, ich mag es sogar sehr (ich hab’s ja schließlich mit entwickelt und übersetzt) aber es ist mir inzwischen einfach zu düster! Ich denke also im Moment (zum tausendsten male) den Header neu zu machen und diesmal das ganze in „Farbe und buuuunt“. Dazu ein bissl an der .css schrauben, um wenigstens die Überschriften etwas freundlicher zu machen!

Einwände?

Dazu müsste sich das Thema von Gaming eher ein wenig in richtig Mac, digital life und kreative Geschichten wie Foto-, Video- und Audiobearbeitung bzw. -erstellung ändern!

Um noch kurz zu erklären warum dank Mac: Seit ich mein Macbook hab nehme ich wesentlich aktiver, schneller und VIEL einfacher an allen Sachen im Web Teil, die vorher umständlich waren oder gar eingeschlafen sind. Außerdem habe ich mal eine Grundlage und ein Werkzeug um mich kreativ ausleben zu können… ohne Zicken und Macken!!

So und nun schau ich mir nochmal den Rest der Keynote an und dann geh ich pennen, mein Kopf dröhnt!

Paypal Spoofing aus Frankreich?

SEHR seltsam!
Heute morgen stehe ich auf und setze mich noch kurz an den Mac und checke fix die Mails! Da fällt mir doch als erstes die Mail von ebay security auf. Meine Frau hat noch geschlafen und ich musste mir auf die Lippen beißen, dass ich nicht schreien musste… Über eine Sicherheitslücke im phpBB2 der Lucky Strikes (WoW Gilde deren Forum ich hoste) wurde eine Spoofing Site für Paypal Frankreich eingeschmuggelt… Ich habe diese SOFORT gelöscht und die Email beantwortet. Zusätzlich habe ich noch schnell einige Passwörter geändert! Fakt ist, die Luckys bekommen am Sonntag endlich ihr gewünschtes phpBB3!!!