Archiv der Kategorie: OS‘ and Software

Unlimited PS4 gameplay capturing on a Mac (with twitch)

First things first: I don’t know if this is legal! If I’m doing something illegal here, please tell me! I don’t wanna post a guide to do something criminal. This is just a technical workaround from a nerdy tech freak! But I couldn’t find anything in the legal documents.

So… you can’t capture more than 15 minutes of gameplay on your PS4. I’ve got a cool little workaround IF (yeah big IF) you have a powerful and stable internet connection. On the plus side you get the files directly onto your Mac.

Windows… Yeah… I don’t really use Windows… But I’ve seen someone doing this on Windows, so it should work… I just have no guide for that.

Things you need:
1. PS4
2. Mac
3. twitch.tv account
4. powerful internet connection

Now follow me 🙂

1. Download and install VLC player from here http://www.videolan.org/vlc/ (This is a video player, it should work with 64bit. If it doesn’t, try the 32bit version of VLC.)

2. Download and Install Git from here http://git-scm.com/
(Git is a free and open source distributed version control system designed to handle everything from small to very large projects with speed and efficiency.)

3.Download and Install Python from here http://python.org/download
(Python is an interpreted, object-oriented, high-level programming language with dynamic semantics.)

4.Download(Install this later) python-setuptools from here
https://pypi.python.org/packages/2.7…870bc7919059ea
(Easily download, build, install, upgrade, and uninstall Python packages.)

5. Open Terminal

6. Browse to the directory where you downloaded python-setuptools (for example cd ~/Downloads) and type sudo sh setuptools-0.6c11-py2.7.egg (please do not rename the file and the installation will ask for your password)

7. Now type: git clone git://github.com/chrippa/livestreamer.git

8. download and run an RTMPDump Installer
(from trick77.com. rtmpdump is a toolkit for RTMP streams.)

9. Install livestreamer (if in Downloads type cd ~/Downloads/livestreamer)
Type: sudo python setup.py install

10.To open up a stream in Terminal type: livestreamer twitch.tv/STREAMNAME , this will not start the stream right away but will list the available qualities. To choose type: livestreamer twitch.tv/STREAMNAME source (or high, or what quality you like) and hit enter. It will open VLC player. If the stream doesn’t open right away double-click the „fd://0“ in the playlist.

11.Press command+shift+R to record.
(You can setup a destination in the VLC settings)

This is it! HTH!

Bisher UNgelöste Probleme mit OS X LION

Leider gibt es auch Sachen die mit Lion bisher nicht funktionieren, umständlich sind oder für die ich noch keine Lösung gefunden habe…

  • XMarks for Safari verweigert den Dienst…
  • VNC… VNC treibt mich in den Wahnsinn!*
*Mein Mini steht frei, ohne Tastatur und Maus am Fernseher… Unter 10.6 konnte ich mich einfach per VNC (oder wie Apple es nennt „Bildschirmfreigabe“) verbinden. Drauf und fertig. Die Lösung mit den virtuellen Bildschirmen ist auch total großartig, wenn man sie braucht (was ich nicht tue) aber das ich jetzt jeden Zugriff auf den Bildschirm bestätigen muss, macht das ganze für mich total nutzlos… Auch iSSH kommt nicht mehr ins System… Ich sehe eine graue Login Maske, aber nach 3 eingegeben Zeichen des Passworts, bleibt alles stehen… Der Support sagt, diese Probleme sind bekannt es werden evtl. irgendwann Einstellungsmöglichkeiten für das Verhalten von VNC/Bildschirmfreigabe mit Updates des Systems hinzugefügt… -.-

 

Bisher gelöste Probleme mit OS X LION

Lion auf dem Mac ersetzt die Katze im Toaster… Nein Quark, eigentlich läuft Lion extrem super, mein Mac Mini 2GHz ist gefühlt sogar schneller geworden. Ich fühle mich als iOS PowerUser extrem heimisch und einige kleine Anfangsprobleme wurden beinahe alle behoben.

Ich habe hier im Haus 2 Macs, ein Mini als Server und ein MBP als Arbeitsgerät. Gerät und Lösung stehen jeweils hinter dem Problem.

  • SwitchResX wollte nicht mehr. (Mini, Update)
  • easyVPN killte alle connections. (Mini, Update)
  • Drobo Dashboard wollte nichts mehr anzeigen. (Mini, Update)
  • Air Mouse Server verweigerte Connections. (Mini, Update)
  • Meine BT Headphones liefen nicht mehr unter Plex. (Beide, neues Midi Audio Gerät erstellen)
  • jdownloader brauchte die neue Java Runtime (Mini, installieren)
  • Little Snitch verweigerte den Dienst. (Beide, Update)
  • Visor funktioniert nicht mehr. (MBP, heißt jetzt Total Terminal und geht wieder)
  • TinkerTool zeigte nichts mehr an außer Schriften. (Beide, Update)
  • 3 Finger zurück funktionierte nicht in Chrome und 2 Finger wischen ebenfalls nicht. Also, den Wechsel der Apps auf 4 Finger umstellen und für vor/zurück wieder 3finger swipe.

VPN auf Snow Leopard vs. MobileMe

Srsly Apple… what the fuck??

Ich habe nun einige Tage versucht ein L2TP VPN einzurichten… Ging nicht… Und warum? Da MobileMe meint, Port 4500 nutzt ja kein anderer…

Bei mir steht ein Mac daheim, welcher die täglichen Sklavenarbeiten erledigt und als Media Center dient. Darauf läuft ein normales Snow Leopard. Wegen „Back to my Mac“ habe ich meinen MobileMe Account auch in Airport Extreme und Mac Mini eingetragen, tatsächlich habe ich es nie benutzt. Meine Daten hatte ich immer dabei und Screensharing lief über VNC mit dynDNS, besonders weil ich es auch vom iPhone/iPad nutzen wollte. Und jetzt, da VPN läuft, komme ich trotzdem an meine Daten!

Vorab ein Text aus dem Apple FAQ:
If you wish to enable NAT port forwarding to L2TP VPN servers at private addresses on your AirPort Extreme or Time Capsule network, first ensure that MobileMe is disabled in AirPort Utility. If you configure NAT port forwarding to L2TP VPN servers at private addresses with MobileMe enabled, the setting for port forwarding to the servers will be ignored.

Hier mal eine kleine Anleitung: Weiterlesen