Schlagwort-Archive: DAUs

Byebye ATI! Hello nvidia!

[inspic=172,left,fullscreen,thumb]Lange Zeit habe ich für ATI gesprochen, doch nun ist es soweit, ich bin auf nvidia umgestiegen! Warum? Ganz einfach! In dem Preisgebiet und im Vergleich der Karten die sich unter XP noch lohnen gibt es keine vergleichbare ATI-Karte! Meine x1900xt war schon so fasst die höchste und die kann es mit der Gigabyte GV-NX88T512HP (8800GT) nun absolut nicht aufnehmen! Klar, es gibt noch die GTS und die Ultra… aber muss das sein? Ich denke diese ist, bis zu einem neuen PC, vollkommen ausreichend, besonders da der Preis unschlagbar war! Ich hab sie neu und unbenutzt einem Kollegen abgekauft der diese gewonnen hatte. Was er dafür will? Das was ich für meine alte Karte bekomme, wenn ich sie verkauft hab… Das ist epic luck!

OK, der Lüfter ist laut und im Netz heulen einige, dass Far Cry abschmieren würde… aber… wenn man eine nicht extra als 1.0-kompatible PCIe 2.0 Karte auf einen 1.0 Slot steckt und dann weint das es nicht geht… naja… DAUs…

Und bei Crysis lüppt das Ding wie verrückt! Heute abend hol ich mir noch CoD4 vom Saturn, ist da für 29 Euro im Angebot, da sag ich net „nein“.

Das einzige was mich noch interessiert ist, ob der Gigabyte Treiber irgendwelche Veränderungen enthält im Gegensatz zur normalen nvidia Forceware. Momentan hab ich erstmal die Forceware installiert und auf die ganzen Tools von Gigabyte verzichtet, denn ich will nicht übertakten und Strom sparen muss ich bei 30Watt max. Leistungsaufnahme unter Last auch nicht unbedingt.

(Straßen-)Verkehr DAUs

Ich fahre nun jeden Morgen mit dem Radl zur Arbeit und das eigentlich schon immer. Oldenburg ist halt eine Fahrrad-Stadt und so lütsch, das man alles binnen 30 Minuten prima erreichen kann, es sei den man versucht von Wahnbeck nach Waterende zu fahren 😉

Ich fahre immer mitten durch die Stadt und mehrere Stadtteile und Kreuze dabei mehrere Hauptstraßen.  Seit neuestem haben wir auch diese hübschen, neuen“Hand-draufleg-Sensoren“ die so nett und informativ blinken mit dem Schriftzug „Signal kommt“ wenn man sie bloß anfasst, also kein drücken eine verschmandeten Knopfes mehr. [inspic=118,left,fullscreen,thumb] Eigentlich fasst jeden Morgen beobachte ich Leute, wie sie an der Kreuzung stehen und drauf warten, das es gründ wird… Man könnte auch drücken, aber man ist ja faul -.- Im Falle der Kreuzung klappt das auch, denn ab einer gewissen Anzahl wartender Autos löst die Schleife im Boden das Signal aus… ist dort aber keine Kreuzung sondern nur ein Übergang für Radfahrer und Fußgänger gibt es auch keine Schleife…

Heute Morgen stand ich, wie jeden Morgen an einem der drei Übergänge die ich auf meinem Weg zur Arbeit kreuze. Dort stand eine junge Frau und tippte schon nervös mit dem Fuß auf den Boden. Die Straße war stark befahren, also keine Chance so über die Straße zu kommen (ich mein, dafür ist der Übergang ja da…). Da ich „Signal kommt“ nicht blinken sehen konnte und ich eh viel zu früh dran war, bin ich erstmal ca. 5-6 Minuten hinter ihr stehen geblieben und habe ihr beim Fluchen zugehört… WAT EIN SPASS!! Als ihr Kopf schon rot anlief bin ich ein Stück vorgerollt, sie hatte mich zum Glück vorher nicht bemerkt und habe mich an die Ampel gelehnt und sagte freundlich: „Haben sie schon gedrückt?“ „WIE?? WAS gedrückt?? *BLaa* *schimpf* *laber*“

Ich legte nur meine Hand auf die gelbe Box an der Ampel und war innerhalb von einer Minute sicher auf der anderen Seite… Hinter mir hörte ich „einen Teekessel pfeifen“.

Solche Leute sehe ich jeden morgen… wirklich jeden… Sogeannte Nichtdrücker… Naja, die gibt es auch noch anders… Es gibt gelbe Boxen OHNE das „Signal kommt“ dort ist ein Blindenzeichen drauf und die Kiste gibt dieses nette Signal für unsere Blinden Mitmenschen von sich damit sie heil auf die andere Seite kommen. Das Blindenzeichen heißt aber auch: „Wenn sie dumm sind oder sich genetisch nur 0,5% von einem Nichtdrücker unterscheiden, DRÜCKEN SIE JETZT, es könnte ein Auslöser für die Ampel sein…“.

DAUs erobern den Straßenverkehr -.-

Drive me mad: Outlook, qmail und SSL

Langsam drehe ich durch… Es gibt ca. 1000000000000000000 DAUs im Netz…

Und bevor einer fragt: Ich nehme Outlook weil ich es mit meinem PDA abgleiche, wenigstens das geht ohne Probleme…

Ich hab nen Vserver bei 1blu laufen auf dem läuft ein qmail. Da mich das ständige „JA“ klicken beim Abfragen der Mails nervt, hab ich mir wie hier im 1blu Tutorial (abgesehen von Schritt 10 und 11, die aber wohl unwichtig sind) beschrieben ein sogenanntes self-signed-certificat eingerichtet und es brav über Systemsteuerung > Internetoptionen in meine trusted certificates eingefügt. Anzeigen lassen geht prima, wenn ich mit dem IE (*bläch*) den Spass auf https://bjoern-krull.de teste, geht alles prima, er fragt nicht ma, er erkennt es an… Aber §$%&)?$§“&( Outlook jammert jedes mal: „Der Server, mit dem sie verbunden sind, benutzt ein blablablaWÜÜÜÄÄÄHHH“…

Kommen wir zu den DAUs… Ich bin ja nicht doof also suche ich seit drei Tagen, und suche und bastele und suche… Aber wenn man im Netz nur Seiten findet, bei denen eine SSL Abfrage als Fehler diagnostiziert wird… ZOMG!!

Ich hab mich wirklich auf den Kopf gestellt, aber ich krieg den Rotz net zum Laufen… zum Heulen das…

Systemhelden vs. DAUs

Unter www.systemhelden.com habe ich eine sehr interessante Gruppe von Menschen gefunden. Sie schämen sich nicht im Keller zu Leben, sie schämen sich nicht ihres Wissens und sie sind vollkommen auf sich allein gestellt, in einer Welt voller DAU-Zombies. Administratoren am Rande des Chaos, auf der Messerschneide, nah am Abgrund des Wahnsinns… DOCH sie setzen sich zur Wehr! Kurzfilme wie „Dawn of the DAUs“ oder tolle Spiele wie „Hau den DAU“ (mit der LART-Peitsche) machen einem Admin das Leben wieder schön! Gut zu wissen, das man nicht allein ist 😉