Schlagwort-Archive: internet

Unlimited PS4 gameplay capturing on a Mac (with twitch)

First things first: I don’t know if this is legal! If I’m doing something illegal here, please tell me! I don’t wanna post a guide to do something criminal. This is just a technical workaround from a nerdy tech freak! But I couldn’t find anything in the legal documents.

So… you can’t capture more than 15 minutes of gameplay on your PS4. I’ve got a cool little workaround IF (yeah big IF) you have a powerful and stable internet connection. On the plus side you get the files directly onto your Mac.

Windows… Yeah… I don’t really use Windows… But I’ve seen someone doing this on Windows, so it should work… I just have no guide for that.

Things you need:
1. PS4
2. Mac
3. twitch.tv account
4. powerful internet connection

Now follow me 🙂

1. Download and install VLC player from here http://www.videolan.org/vlc/ (This is a video player, it should work with 64bit. If it doesn’t, try the 32bit version of VLC.)

2. Download and Install Git from here http://git-scm.com/
(Git is a free and open source distributed version control system designed to handle everything from small to very large projects with speed and efficiency.)

3.Download and Install Python from here http://python.org/download
(Python is an interpreted, object-oriented, high-level programming language with dynamic semantics.)

4.Download(Install this later) python-setuptools from here
https://pypi.python.org/packages/2.7…870bc7919059ea
(Easily download, build, install, upgrade, and uninstall Python packages.)

5. Open Terminal

6. Browse to the directory where you downloaded python-setuptools (for example cd ~/Downloads) and type sudo sh setuptools-0.6c11-py2.7.egg (please do not rename the file and the installation will ask for your password)

7. Now type: git clone git://github.com/chrippa/livestreamer.git

8. download and run an RTMPDump Installer
(from trick77.com. rtmpdump is a toolkit for RTMP streams.)

9. Install livestreamer (if in Downloads type cd ~/Downloads/livestreamer)
Type: sudo python setup.py install

10.To open up a stream in Terminal type: livestreamer twitch.tv/STREAMNAME , this will not start the stream right away but will list the available qualities. To choose type: livestreamer twitch.tv/STREAMNAME source (or high, or what quality you like) and hit enter. It will open VLC player. If the stream doesn’t open right away double-click the „fd://0“ in the playlist.

11.Press command+shift+R to record.
(You can setup a destination in the VLC settings)

This is it! HTH!

Mit Plex 9 unterwegs auf die Mediathek zugreifen

Ich glaube es ist Jahre her, dass ich mal ein HowTo geschrieben habe, allerdings bin ich von dieser Sache so begeistert, ich muss es einfach mitteilen.

„Einkaufsliste“:

-Ein Mac der daheim steht
-Internetanbindung
-Plex 9 installieren (www.plexapp.com)
-Plex Media Server
-Eine Adresse bei dyndns.com
dynDNS Updater for Mac
-Router der Portforwarding unterstützt
-Ein iOS device mit Plex9 App

Zuerst habe ich Plex9 auf meinem Mini installiert und den Media Server mit Daten gefüttert. Dieser sucht automatisch die Daten zu den Filmen, man kann Kategorien anlegen, etc. Auf der Seite von Plex im Forum findet man auch recht leicht das Plugin für Movie Pilot, welches nach dem hinzuschalten von Freebase einer der besten Scraper für deutsche Infos zu sein scheint. Wichtig war hier, dem Mini im Netzwerk eine feste IP zu verpassen.

Im nächsten Schritt habe ich mir eine Adresse bei dynDNS gebucht und den oben verlinkten Updater installiert. Hier loggt man sich einmalig ein, klappt auf der linken Seite das Menü auf und startet den deamon für automatische Aktualisierung.

Zusätzlich sollte man im Media Server einstellen, dass Zugriffe über das Internet ein Passwort erfordern. Im Heimnetz finden iPhone so wie weitere Macs den Mediaserver übrigens von allein über Bonjour.

Warum ist die feste IP wichtig? Portforwarding! Der Port 32400 (UDP und TCP) muss automatisch auf die feste IP des Macs umgeleitet werden.

Das war es eigentlich schon! Auf dem iPhone, iPad, etc. startet man nun die App und fügt über Settings einen neuen Server hinzu. Bei Host dann die dynDNS Adresse eingeben, etwas weiter unten User und Passwort und schon geht es los.

Getestet habe ich das ganze mit einem Mac Mini 2GHz und 4GB RAM und einem iPhone 4. Der Mini hängt bei mir daheim im WLAN mit einer DSL16000 Leitung der Telekom. Das iPhone hing in diversen Netzen, jedesmal im WLAN, DSL3000  bis Kabelnetz. Funktionierte immer einwandfrei. 3G ist nur beschränkt möglich, geht aber bei vollem Empfang, allerdings leidet die Qualität.

Ich hoffe, einige Leute mit entsprechendem Spielzeug fühlen sich nun zum Basteln angeregt!

Plex ist übrigens kostenfrei für den Mac, spenden finde ich allerdings angebracht!

Haus und Hof

Zum Einzug habe ich meinem liebsten Lesern Bilder vom neuen Haus versprochen. Jetzt haben wir uns ein gutes halbes Jahr eingelebt und nun sollt ihr endlich die versprochenen Fotos zu sehen kriegen!

Einfach hier nen Kommentar hinterlassen, dann sende ich euch das Passwort für die Galerie! Die findet ihr rechts unter dem Begriff Haus und Hof! Insgesamt sind es 40 Bilder mit jeweils einer kleinen Beschreibung.

Die Galerie ist natürlich nur für Freunde und Bekannte bestimmt und natürlich Leute die man nur über das Internet kennt wie Erin und Ulf!

Fire up the garden

[inspic=71,left,fullscreen,thumb]Danke Rolle!!

Heut lagen diese hübschen Samen für Malagueta Chilis in meinem Briefkasten! Rolle hat mich doch lieb 😉 Ein paar werden hier im heimischen Garten wachsen, der Großteil allerdings kommt in die Hände meiner Großmutter. Die gute Frau kann aus eingelegten Dosenfeigen Stecklinge ziehen, kein Joke!! Sie hat sich super drüber gefreut, mal was neues auszuprobieren und ich kann mich auf dicke Ernte freuen! Die Pflanzen werden in ihrer Obhut wahrscheinlich mannshoch und werfen kiloweise Schoten 😉 Sie hängt schon am Internet, denn sie möchte gerne herausfinden, wie man Saat selbst heraus bekommt, die Pflanzen überwinter, etc…

Und nächstes Jahr gibt es noch ein paar Sorten mehr *fg*