Schlagwort-Archive: Kabel

DROBO leise gemacht! Lüfter gewechselt

Vorab: Ich übernehme keinerlei Haftung oder Verantwortung, wenn Ihr an eurem DROBO rumschraubt. Das ist euer Ding. Ihr werdet das Siegel brechen müssen und das ist auch euer Bier!

Meinen DROBO habe ich nach dieser Anleitung auseinander genommen. Link zur Anleitung (Danke nSonic, der Beitrag war SEHR hilfreich)

Meine Garantie ist eh abgelaufen, daher war es für mich eigentlich kein Thema. Der DROBO wechselt aus seinem kleinen Schrank in ein offenes Regal, da war das Gebrülle des Lüfters nicht mehr vertretbar.

Verwendet habe ich einen Coolink SWiF2-92P (LINK) aber auch ein BeQuiet Silent Wings Pure Lüfter (92x92x25) sollte problemlos funktionieren.

Hinweise:

  • Ich habe einen Drobo der 2. Generation
  • Nutzt ordentliche Festplatten, WD Green z.B., die werden nicht so heiß und der DROBO ist eh lahm. Das liegt aber am Controller
  • Den Stecker werdet ihr vom alten Lüfter nehmen müssen
  • Der Coolink Lüfter wird in einem anderen Beitrag nicht empfohlen, bei mir läuft er SEHR gut, da das Modell scheinbar überarbeitet wurde
  • Das Zusammensetzen hat einige Tücken, testet den Lüfter vorne
  • Was in anderen Beiträgen nicht erwähnt wird: Der Coolink muss mit der Kabelführung aufs Blech, die offene Seite muss in den DROBO zeigen.

Kabel, DSL, Strom…

Ich war richtig begeistert als ich das hörte. aber glauben konnte ich es nicht… DSL und Telefon werden Donnerstag Nacht abgestellt und Freitag wischen 10 und 12 am Vormittag in der neuen Bude geschaltet?! Ob das klappt weis kein Mensch 😉 Außerdem sollen die 99€ für DSL entfallen. Die Ummeldung auf das olle Call & Surf Comfort vor einem Jahr hat also doch was gebracht. Leider liegt die Dose für’s Telefon unten im Flur und ist auch die einzige, also wieder WLAN und Funktelefon… Ob das mit dem WLAN so klappt weis auch noch keiner, denn die Hauptdose (da wo der Splitter eigentlich ran muss) liegt im Haushaltsraum. Hoffentlich sind die Dosen „gebrückt“…

EWE (Gas, Abwasser, Wasser und Strom) war kein Thema! Anrufen, Zählerstand durchgeben, fertig! NICE!

Beim Kabelfernsehen bin ich mal gespannt! Die Dose im Haus ist noch verplombt, also muss auf jeden Fall ein Techniker kommen! Wie es nun genau läuft, erfahre ich wohl erst am Freitag, denn ich habe 2 Aussagen… Was wie wann und wo hier aufzuzählen wäre zu viel, da die Aussagen sich auch noch gegenseitig aufheben. Da die erste Aussage von einem Mitarbeiter mit augen(ohren)scheinlich wenig Ahnung kam, hoffe ich doch, das die nette junge Dame mit der ich vor ca. 30min. gesprochen habe ihre Aussage auch einhalten kann. Dann ist alles nämlich ganz einfach und kostet auch weniger 😉

Heute abend trommel ich dann die Jungs für den Umzug zusammen. Rolle, iKA, ihr seit auch herzlich eingeladen 😉