Schlagwort-Archive: Karten

Byebye ATI! Hello nvidia!

[inspic=172,left,fullscreen,thumb]Lange Zeit habe ich für ATI gesprochen, doch nun ist es soweit, ich bin auf nvidia umgestiegen! Warum? Ganz einfach! In dem Preisgebiet und im Vergleich der Karten die sich unter XP noch lohnen gibt es keine vergleichbare ATI-Karte! Meine x1900xt war schon so fasst die höchste und die kann es mit der Gigabyte GV-NX88T512HP (8800GT) nun absolut nicht aufnehmen! Klar, es gibt noch die GTS und die Ultra… aber muss das sein? Ich denke diese ist, bis zu einem neuen PC, vollkommen ausreichend, besonders da der Preis unschlagbar war! Ich hab sie neu und unbenutzt einem Kollegen abgekauft der diese gewonnen hatte. Was er dafür will? Das was ich für meine alte Karte bekomme, wenn ich sie verkauft hab… Das ist epic luck!

OK, der Lüfter ist laut und im Netz heulen einige, dass Far Cry abschmieren würde… aber… wenn man eine nicht extra als 1.0-kompatible PCIe 2.0 Karte auf einen 1.0 Slot steckt und dann weint das es nicht geht… naja… DAUs…

Und bei Crysis lüppt das Ding wie verrückt! Heute abend hol ich mir noch CoD4 vom Saturn, ist da für 29 Euro im Angebot, da sag ich net „nein“.

Das einzige was mich noch interessiert ist, ob der Gigabyte Treiber irgendwelche Veränderungen enthält im Gegensatz zur normalen nvidia Forceware. Momentan hab ich erstmal die Forceware installiert und auf die ganzen Tools von Gigabyte verzichtet, denn ich will nicht übertakten und Strom sparen muss ich bei 30Watt max. Leistungsaufnahme unter Last auch nicht unbedingt.

Geburtstag v25.0

Gestern war es mal wieder soweit, Krullilein hatte BDay…

Mal abgesehen davon das ich nicht frei hatte, war es ein sehr netter Tag! Dazu aber später.

Schon am Montag kam ein Paket von Jenn’s Eltern mit Wein und Knabbereien und viel zu vielen Euronen! Das perfekte Set für einen italienischen Abend. Hab mich riesig darüber gefreut!
Am Freitag vorher war ich schon mit meinem Vater auf Tour, da hab ich gleich das Geld meiner liebsten Oma auf den Kopf gehauen und mir ein paar neue Hosen gegönnt. Mein Dad hat es ein wenig übertrieben, aber ich hab mich riesig gefreut! Meine Wii ist jetzt mit Mario Galaxy ausgestattet und in meiner Küche liegt nun ein handgeschmiedetes FUDO DEBA Messer aus 33 Lagen Damast Stahl gefaltet mit passendem Teakholz Brett. IMBA!
Meine liebste Mutter war genauso verrückt! Sie hat mir den Kredit für den Fernseher erlassen… dafür gibbet Weihnachten auch nüscht, aber damit kann ich prima leben 😉
Und mein liebste Frau hat mir bei Schwertershop.de ein SEHR schönes Samurai Katana gekauft… Aber nicht ein einfaches, stumpfes Dekostück, nein, es ist mehrfach genietet mit fester Feder im Griff und die Klinge ist geschliffen. DoppelIMBA!
Dazu kamen alle möglichen Karten, Schokis, Euronen und und und von lieben Freunden und Familienmitgliedern. Rolle hat mir ein Ständchen am Telefon gebracht und von einigen lieben Leuten wie iKA und Sonja erhielt ich SMS und EMails, sie haben doch alle an mich gedacht! SCHÖN!

Am Montag hab ich dann einen RIESEN Haufen für die Pokerrunde eingekauft, inklusive eines Pokerkoffers mit 200 gelaserten Chips!

Weiterlesen