Schlagwort-Archive: Mail

The Nikon Story (RANT)

Ich erzähle euch die Geschichte einer kleinen Nikon D5100. Da ich ein Consumer Produkt habe, bin ich als Kunde bei Nikon wohl nicht wichtig genug, so fühle ich mich zumindest… Ich versuche hier einigermaßen ruhig zu bleiben, fair gegenüber Nikon, aber eines kann ich vorab sagen: Der Servicepunkt in Hamburg kann NICHTS außer sich auf die Brust trommeln, wie toll sie sind… Außerdem: unfreundlich, inkompetent und angelogen haben die mich auch… Achtung, ich werde Capslock verwenden!
Die Daten entnehmt doch bitte der Tabelle unterhalb des Beitrags, damit ihr eine grobe Vorstellung für die zeitlichen Abläufe bekommt… Meine Nikon war übrigens 2x in Hamburg, wegen dem gleichen Fehler, Gesamtzeit: ein knapper Monat… Ich hoffe der Laden brennt ab… Ich bin kein Ober-Profi aber verdiene damit trotzdem nebenbei Geld…

Watchdog und Apache2

Ich bin ja froh über den Watchdog… Vor allem darüber, das er meinen Apache2 neustartet… Aber bei ca. 15 Mails am Tag das er dieses getan hat… nervt es!

Alles was mir das Log zum Zeitpunkt des Shutdowns verrät ist: „[Mon Jun 09 05:49:19 2008] [notice] caught SIGTERM, shutting down“!

Seit Tagen google ich nun schon rum… Hab vieles ausprobiert… Nichts hilft…

ES IST DOCH ZUM KOTZEN!

openssl Multidomain SSL Zertifikat / certificate

Laaaaange hab ich gesucht um meiner zweiten Domain und den subs so wie zB. mail.bjoern-krull.de ein SSL selfsigned certificate zu verpassen. Fakt ist, das man auf einem vserver mit nur einer IP auch nur eine Zertifikatsdatei einbinden kann! Die Lösung dazu (funktioniert nur auf neueren Apache Versionen) ist ein Multidomain Zertifikat, welches mehrere CN’s (common Names) enthält!

Ich hab mir das mühsam zusammen gesucht und viel probiert, daher hier ein kleines Howto von mir: Weiterlesen

iKAs MUA-Parade – Ich liebe den „Ausblick“

Wenn der iKA schon eine Parade macht, mach ich doch mal mit! Da MUA für „Möglichst ungewöhnlich aussehen“ steht, sitze ich heute mit Schottenrock und lila Haaren auf der Arbeit… *hust*

Ich muss mich hier outen… Ich bin in diesem Falle der Firma „Winzigweich“ treu… Ich nutze seit Jahren Outlook, in der Firma und auch Privat. Outlook tut eigentlich immer das, was ich verlange und das sogar zuverlässig. Das wichtigste an der Sache ist mir das syncen mit dem PDA. Klar, man kann über SyncML Spielereien auch andere MUAs syncen, aber damit hab ich schlechte Erfahrungen gemacht. Einfach per Bluetooth und ActiveSync meine Mails, Kontakte, Notizen, Termine etc. zu syncen ist mir wichtig. Außerdem steht mir in der Firma nur Outlook zur Verfügung, so habe ich es auch zu Haus installiert und habe keine Kompatibilitätsprobleme, da ich nur eine Anwendung und einen Sync’er benutze. So hab ich mein Outlook immer in der Tasche, ich verzichte komplett auf ein Notizheft, Terminkalender und sonstiges in Papierform.

Zu Haus nutze ich es allein, in der Firma als Groupware. Wir können uns also gegenseitig Termine senden, diese annehmen oder ablehnen, Notizen zuspielen, etc. Da ganze nehm ich dann mit nach Haus.

Meine Postfächer auf meinem vServer frage ich per POP3 ab, für GMail werde ich demnächst auf IMAP wechseln, soll ja jetzt gehen… Für den vServer habe ich extra ein eigenes Zertifikat geschrieben, damit Outlook nicht immer „weint“ wenn ich die Konten abfrage.

Der Kalender ist TOP, bisher hatte ich nie schwerwiegende Probleme mit Outlook, alles in allem mal ein gutes MS Produkt!

Throw your stones, I use Outlook 😛