Schlagwort-Archive: Oldenburg

iPad ist total awesome

Wenn es um Apple geht bin ich ja eigentlich sehr leicht zu begeistern, allerdings konnte ich zum Release des iPad 1 den Hype kaum nachempfinden. Doch je öfter ich eines in der Hand hatte, je mehr Updates und native Apps es gab, desto begeisterter wurde ich. Also hab ich mir am Freitag um 17 Uhr als einer der ersten im lokalen Store doch eines gekauft 😉 32GB 3G in schwarz. Das neue Design und die geniale Technik haben mich überzeugt! Nun konnte ich auch endlich mal „meine“ Apps nutzen und bin einfach nur begeistert! Ich hab das Ding seit Kauf nicht mehr aus der Hand gelegt. Zugegeben, die Einrichtung hat eine Nacht lang gedauert, aber wenn man schon länger iOS Geräte nutzt, will man ja auch alles hübsch haben 😉

Einige Apps hab ich auch direkt ersetzt bzw. musste die HD Variante kaufen… Andere Anbieter hingegen haben direkt universale Apps, was ich wirklich erfreulich finde. Beste Beispiele sind hier PLEX, Rezepte, Echofon, 1Password Pro und iSSH. Auch die WordPress App finde ich eigentlich gar nicht so schlecht, schreibe ja schließlich gerade darüber.

Infinity Blade, IM+ Pro, Bookman, Flipboard und Friendly sind neu dabei. Einiges andere habe ich ebenfalls gegen die iPad Variante getauscht, andere sind wieder universell und fanden auch direkt den Weg auf das iPad. Ich muss mal einen Beitrag über Apps verfassen 😉

Zum Schluss noch mein neuer GTD Tipp: Wunderlist! iOS, Mac, PC… alles dabei mit Cloud Sync!

Ich bin jetzt ADAC Mitglied…

…mehr oder weniger freiwillig…

Eigentlich wäre ich heute morgen gemütlich um 8:30 im Büro gewesen, doch kurz vor dem Kreuz Oldenburg Ost machte mein Wagen auf einmal sehr seltsame Geräusche und hoppelte mehr, als das er fuhr. Also raus auf den Pannenstreifen… Ich konnte direkt Warndreieck aufstellen, denn der Reifen hinten links war komplett platt…

Hurra, hurra, ich wollte ja eh schon immer ADAC Mitglied werden, also rief ich die Jungs an und bat um Hilfe, zusätzlich signalisierte ich meine Absicht, Mitglied zu werden. Keine 45min. später kam auch ein netter Herr im gelben Wagen und baute mir meinen Ersatzreifen an. Ich habe es natürlich vorher äußerst männlich selbst versucht, aber ohne Werkzeug und nur mit den Zähnen war es leider nicht möglich… 😉

Danach ging es direkt in die nächste Werkstatt, neuen Reifen aufziehen. Nun hat der hinten links zwar etwas anderes Profil, aber ich glaube, dass sollte kein Problem sein. Family Plus Mitgleidschaft (damit Frau auch was davon hat) und Reifen inkl. Montage machten dann 174,95€ an einem Montag morgen…

Die Woche ist sowas von gelaufen… Alles wegen einer SCHEISS SCHRAUBE!!!

Bei magenta T arbeiten 90% Vollidioten!

Die iPhone4 Story…

15.05.
Anruf be ider Hotline: „JA, Sie sind upgrade-berechtigt, können hier aber nicht bestellen!
Wahrheit: Upgrade war noch nicht geklärt…

17.05.
T-Punkt Oldenburg: „Ja klar kannst upgraden, bestellen hilft aber nicht, sind schon zu viele, komm am 24. morgens früh, dann kriegste was vom freien Kontigent“!

24.05.
Gleicher Ort: „Nö upgrade geht noch nicht und freies Kontingent haben wir nicht“!

*AUSRAST* „Ich rede gar nicht mehr mit Ihnen, Geschäftsführt…. PRONTO!
Nach dem ich diesen welchen, so freundlich er auch war, eine Sturmfrisur verpasst hatte, so das der ganze Laden es mitbekommen hat erzählt der mir kackfrech, sein Mitarbeiter hätte sowas nie gesagt… Darauf hin wurde ich verbal etwas ausfallend und habe ca. 50% der Sachen aufgezählt die allein im letzten Jahr von denen verkackt wurden und fragte: „soll ich weitermachen oder sind Sie nun doch davon überzeugt das ich Ihnen keinen Scheiss erzähle“… Durch Job und so habe ich ja gelernt wie man sich als Geschäftsmann verhält… Tat gut mal wieder den angepissten Kunden spielen zu dürfen!

Nun soll angeblich der Mitarbeiter morgen anrufen… Ebenfalls wurde mir bevorzugte Behandlung beim Upgrade zugesagt und eine Entschädigung… Mal schauen was kommt…

Hunger im mStore

no pizza.jpg
Also liebe Pizza Männer… wenn ihr einen Mac, iPod oder sonst was von Apple wollt, kommt nicht zu mir! VIELLEICHT hilft euch noch einer meiner Kollegen aber ich bin sauer!! Die Damen und Herren vom lokalen „Flying Pizza“ und von der „Trattoria“ haben uns stumpf verhungern lassen…

Wir zwei beiden konnten nicht raus was zum Futtern holen, den einer allein im Store geht nicht!

Die Trattoria ist ca. 7min. zu Fuß von uns entfernt, lieferten uns aber keine Pizza…
Flying weigerte sich für 2-3 min. hinter der Baustelle zu halten um uns etwas Nahrung in die Passage zu liefen… -.-

Mal ganz ehrlich… Leute ihr macht gutes Essen aber Kundschaft wegen lahmen ausreden verhungern zu lassen… Ich musste, entgehen der Vorschrift und der Vernunft raus aus dem Store um uns am naheliegendsten Laden einen ollen Döner für jeden zu zergen… Also ich privat habe nun den Speed-Dial auf meinem Telefon umbelegt auf einen anderen Anbieter von heißen Teigwaren…

Foxtrott Uniform Charlie Kilo!!!